Behälter-Katalog

Die richtigen Behälter für die individuellen Abfälle Ihres beruflichen Alltags.

In Werkstatt oder Büro fällt eine Vielzahl an Abfällen an, welche fachgerecht und sortenspezifisch gesammelt werden müssen. Dafür werden unterschiedliche Behälter, die für die Beschaffenheiten der einzelnen Abfallarten geeignet sind und zudem den gesetzlichen Vorgaben entsprechen, benötigt. Nur so kann eine anschließende sachgerechte Beförderung, Entsorgung und ein Recycling stattfinden.

Wir beraten Sie bei der Wahl der richtigen Behälter zur Sammlung und Beförderung Ihrer Abfälle!

Für den Transport ist gesorgt

Wie kommt der Behälter zur Firma und der Abfall im Behälter zur Entsorgungsstation?

Ganz gewitzt! Wir haben uns als Entsorgungsfachbetrieb auch auf den sach- und fachgerechten Transport spezialisiert! Somit können wir unseren Kundinnen & Kunden ein praktisches Rundum-Paket der Entsorgung bereitstellen.

Unsere Behälter

A

Abroll-Container

Abfallarten:

Holz, Papier/Pappe/Kartonagen, Reifen, Stoßfänger

Behältergrößen:

15 m³; 38,0 m³

Abmessungen:

z.B. 38 m³, Länge: 7.000 mm, Breite: 2.400 mm, Höhe: 2.300 mm

Eigenschaften:

offener Stahlbehälter, Wandstärke. 3 – 5 mm je nach Einsatzzweck, mit verstärkter Bodenwanne, hinten Doppelflügeltüren, Öffnungswinkel 270°

Kennzeichnung ADR:

entfällt

Aerosoldosenfass

Abfallarten:

Aerosoldosen

Behältergrößen:

120 l

Abmessungen:

Durchmesser: 500 mm, Höhe: 1.000 mm

Eigenschaften:

Kunststofffass mit Lüftungseinrichtung

Transport:

erlaubt ohne Einschränkungen

Lagerung:

erlaubt ohne Einschränkungen

Kennzeichnung ADR:

Abfall, UN 1950 Druckgaspackungen, 2.1

ASP 800

Abfallarten:

Ölverschmutzte Betriebsmittel, Ölfilter, Öldosen, Lack- und Farbdosen, stichfeste Farb- und Lackschlämme

Behältergrößen:

800 l

Abmessungen:

Breite: 1.000 mm, Tiefe: 1.200 mm, Höhe: 1.238 mm

Eigenschaften:

IBC nach DIN, feuerverzinkt nach DIN, Deckelarretierung und Federentlastung, Aufnahme für Gabelhubwagen und Kran, 4 Deckelverschlüsse, Deckel mit Federentlastung

Lagerung:

Behälter müssen auf befestigtem Untergrund stehen, damit verschüttete Stoffe erkannt und beseitigt werden können

Kennzeichnung ADR:

richtet sich nach Abfallart

B

Bremsflüssigkeitsfass

Abfallarten:

Bremsflüssigkeit

Abmessungen:

Durchmesser: 581 mm, Höhe: 1.055 mm

Eigenschaften:

für wassergefährdende Stoffe; Ausführung Kunststoff; baumustergeprüft; verschiedene Adapter für Flaschensysteme lieferbar; mit Füllstandsanzeige

Kennzeichnung ADR:

entfällt

G

Gitterbox

Abfallarten:

u.a. Papier/Pappe/Kartonagen, gemischte Kunststoffe, Stoßfänger, Elektronikschrott, Reifen, Gummi, Folien, Holz

Behältergrößen:

0,8 m³; 1,6 m³; 3,2 m³

Abmessungen:

z.B. 0,8 m³: Breite: 1.200 mm, Tiefe: 800 mm, Höhe: 1.750 mm

Eigenschaften:

Aufsetzrahmen kann durch Falten auf die Palette gelegt werden, Grundmaße einer Europalette; Box 1,6 m³ und 3,2 m³ nicht zerlegbar mit Holzboden

Kennzeichnung ADR:

entfällt, da nicht für Gefahrgut zugelassen

Glasbox

Abfallarten:

Front- und Heckscheiben, Seitenscheiben

Abmessungen:

Breite: 1.200 mm, Tiefe: 1.750 mm, Höhe: 600 mm

Eigenschaften:

Stahlbox mit Sicherheitskippvorrichtung

Kennzeichnung ADR:

entfällt

K

Kühlerschutzmittelfass

Abfallarten:

Kühlerschutzmittel

Behältergrößen:

220 l

Abmessungen:

Durchmesser: 581 mm, Höhe: 1.055 mm

Eigenschaften:

für wassergefährdende Stoffe ; Ausführung Kunststoff; baumustergeprüft; mit Füllstandsanzeige

Kennzeichnung ADR:

entfällt

M

MGB 240 Kunststoff

Abfallarten:

Papier/Pappe/Kartonagen, Luftfilter, Folien, hausmüllähnliche Gewerbeabfälle

Behältergrößen:

0,24 m³

Abmessungen:

Breite: 480mm, Tiefe: 545mm, Höhe: 930mm

Eigenschaften:

Kunststoffbehälter; frost-, hitze- und chemikalienresistent; passend für alle normgerechten Schüttvorrichtungen; eignet sich hervorragend zur vorsortierung direkt in der Werkstatt

Transport:

nicht für den Transport zugelassen

Kennzeichnung ADR:

entfällt

MGB 240 verzinkt

Abfallarten:

Ölverschmutzte Betriebsmittel, Ölfilter, Stoßdämpfer, Kunststoff- bzw Metallgebinde

Behältergrößen:

0,24 m³

Abmessungen:

Breite: 522 mm, Tiefe: 461 mm, Höhe: 1060 mm

Eigenschaften:

feuerverzinkter Stahlbehälter; frost-, hitze- und chemikalienresistent; passend für alle normgerechten Schüttvorrichtungen; eignet sich hervorragend zur Vorsortierung direkt in der Werkstatt

Transport:

nicht für den Transport zugelassen

Kennzeichnung ADR:

richtet sich nach Abfallart

P

Paloxe

Abfallarten:

z.B. für Kfz-Batterien (ca. 45-50 Stück )

Abmessungen:

Breite: 1.000 mm, Tiefe: 1.200 mm, Höhe: 765 mm

Eigenschaften:

Kunststoffbehälter mit abnehmbarem Deckel, beständig gegen Schwefelsäure, Aufnahme für Gabelhubwagen, mit Deckel stapelbar (maximale Stapelmenge für Batteriepaloxen im Lager laut Herstellerempfehlung: 3 Stück)

Lagerung:

ohne Einschränkung erlaubt; im Freien nur mit Deckel

Kennzeichnung ADR:

Abfall, UN 2794 Batterien (Akkumulatoren), nass, gefüllt mit Säure, 8

PE Sack

Abfallarten:

Styropor, Folien, Kunststoffbänder, Luftfilter, Schaumstoff

Behältergrößen:

240 l; 500 l; 1.000 l

Stärke:

100 My

Eigenschaften:

PE- Kunststoffsack; transparent (zur Sammlung von Luft- und Pollenfiltern dürfen aus Arbeitsschutzgründen keine 1.000 l PE-Säcke verwendet werden!)

Kennzeichnung ADR:

entfällt

S

Spannringdeckelfass

Abfallarten:

Ölfilter, Ölverschmutzte Betriebsmittel, Luftfilter, Stoßdämpfer, Kunststoff- bzw. Metallgebinde

Behältergrößen:

220 l

Abmessungen:

Durchmesser: 600 mm, Höhe: 1.000 mm

Eigenschaften:

Spannringdeckelfass aus Blech, UN-Zulassung

Transport:

erlaubt ohne Einschränkung von Flammpunkt und Wassergefährdung

Lagerung:

erlaubt für Stoffe mit Flammpunkt über 55° bis einschließlich WGK 2. Bei Stoffen der WGK 3 ist eine zusätzliche Auffangwanne erforderlich

Kennzeichnung ADR:

richtet sich nach Abfallart

Spundlochfass

Abfallarten:

Benzin- Diesel- Gemisch und Altöle

Behältergrößen:

220 l

Abmessungen:

Durchmesser: 600 mm, Höhe: 1.000 mm

Eigenschaften:

Spundlochfass aus Blech, UN-Zulassung

Transport:

erlaubt ohne Einschränkung von Flammpunkt und Wassergefährdung

Lagerung:

erlaubt für Stoffe mit Flammpunkt über 55° bis einschließlich WGK 2. Bei Stoffen der WGK 3 ist eine zusätzliche Auffangwanne erforderlich

Kennzeichnung ADR:

richtet sich nach Abfallart

U

Umleerbehälter

Abfallarten:

Papier/Pappe/Kartonagen; Gewerbemischabfall; Folien;  Zeitungen/Zeitschriften

Behältergrößen:

1,1 m³; 2,5 m³; 5,0 m³; 7,0 m³

Abmessungen:

z.B. 5,0 m³: Breite: 1.950 mm, Tiefe: 2.230 mm, Höhe: 1.580 mm

Eigenschaften:

ohne Rollen, abschließbar

Kennzeichnung ADR:

entfällt